2021 brs leipzig – büro recht steuern

Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348

Filiale der Leipziger Sparkasse in Lützschena schließt Ende 2017

Wie aus der Presse zu erfahren war, schließt die Filiale in Lützschena der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig zum Ende des Jahres 2017 für immer ihre Pforten.

SparkasseEiner der Gründe könnten wirtschaftliche Erwägungen darstellen. Auch ist mittlerweile bekannt, dass es inzwischen sehr viel bessere Banken als die Sparkasse gibt. Hierbei sei erwähnenswert, dass sowohl die Gebührenhöhe für Kontobewegungen als auch der Service dieser Sparkasse sehr zu wünschen übrig lassen. Außerdem ist auffällig, dass der Sparkasse so nach und nach die Kunden wegsterben, weil derzeit recht viele Altersrentner noch immer bei diesem Kreditinstitut sind. Man kann allerdings auch sagen, dass in Lützschena immer mehr das Licht ausgeht. Allerdings hat dies auch einen positiven Aspekt, da aufgrund dessen das rechtswidrige Parken von Sparkassenkundschaft im Bereich der Halleschen Straße endlich aufhören wird. Oftmals gibt es deswegen Probleme für Straßenbahnen der Linie 11, um ungehindert vorbeikommen zu können. Außerdem werden die Fußwege dort oft zerfahren.

Tags: ,

Autor: Jana Gräfe am 17. Feb 2017 13:08, Rubrik: Allgemein, Leipzig, Lützschena,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2021 brs leipzig – büro recht steuern Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348