2021 brs leipzig – büro recht steuern

Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348

Ortschaftsratswahl in Lützschena-Stahmeln

Am 25.05.2014 fanden neben der Europawahl in Sachsen auch die Kommunalwahlen statt. Dabei konnten Kandidaten zu den Gemeinderäten, Stadträten, Kreistagen und den Ortschaftsräten gewählt werden. So fanden auch in Lützschena-Stahmeln Wahlen zu dem Ortschaftsrat statt.

Bei der am 25.05.2014 in Lützschena-Stahmeln abgehaltenen Wahl zum neuen Ortschaftsrat kam folgendes Ergebnis bei einer Wahlbeteiligung von 50,3 % zustande:

Bürgerinitiative 1990: 3 Sitze
CDU: 1 Sitz
Die Linke: 1 Sitz

Dabei ziehen folgende Kandidaten in den Ortschaftsrat ein:

Bürgerinitiative 1990: Margitta Ziegler – 1120 Stimmen
Hendrik Kühne – 752 Stimmen
Christoph Schneider – 254 Stimmen

CDU: Andreas Schubert – 670 Stimmen

Die Linke: Horst Pawlitzky – 777 Stimmen

Der neue Ortschaftsrat besteht aus 5 Sitzen. Bisher waren es 7 Sitze, wobei ein Sitz unbesetzt war.

Es ist bedauerlich, dass die Bürgerinitiative 1990 wieder die Stimmenmehrheit erhalten hat. Viele Fehlentscheidungen aus der Zeit als Lützschena-Stahmeln noch eine selbstständige Gemeinde war, gehen auf diese zurück. Nach der Eingemeindung frage ich mich immer mehr, für was diese Bürgerinitiative 1990 eigentlich steht.

Nach dem Wahlergebnis dürfte die alte Ortsvorsteherin auch die neue sein, welche auf der ersten Sitzung des neuen Ortschaftsrates gewählt wird. Dies ist Frau Margitta Ziegler.

Das Wahlergebnis für den neuen Ortschaftsrat wurde bisher im Auenkurier noch nicht veröffentlicht. In der Leipziger Volkszeitung befand sich aber nach der Wahl ein kurzer Bericht.

Die Modalitäten für die Wahl des Ortsvorstehers bemessen sich nach den bisherigen Regeln, was aus einem Beschluss des Ortschaftsrates vom 12.05.2014 hervorgeht.

Es bleibt zu hoffen, dass der neue Ortschaftsrat die Interessden der Ortschaft vertritt, die Bestimmungen aus dem Eingemeindungsvertrag zur Beachtung verhilft und nicht zu einer „Quasselbude“ verkommt.

Tags: ,

Autor: Karsten Fiedler am 2. Jun 2014 09:31, Rubrik: Leipzig, Lützschena,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2021 brs leipzig – büro recht steuern Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348