2018 brs leipzig – büro recht steuern

Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348

Monatsarchiv für Januar 2016

Neue Beitragsbemessungsgrenzen in der Sozialversicherung ab 2016

rentenzahlung

Wie in jedem Jahr ändern sich auch im Jahre 2016 die Beitragsbemessungsgrenzen zur Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung. Bei der Renten- und Arbeitslosenversicherung steigt die Beitragsbemessungsgrenze in den alten Bundesländern von 6050 EUR auf 6200 EUR und in den neuen Bundesländern von 5200 EUR auf 5400 EUR. Dabei ändert sich die Höhe des jeweiligen Beitragssatzes… weiter »

28. Jan 2016, Rubrik: Rechtliches, Steuerliches, Kommentare schreiben

Neue Beträge für Verpflegungsmehraufwand und Übernachtungspauschalen bei Auslandsreisen

Hotelzimmer

Für beruflich oder betrieblich veranlasste Auslandsreisen und für doppelte Haushaltsführung im Ausland gibt das Bundesfinanzministerium jedes Jahr länderspezifische Verpflegungs- und Übernachtungspauschbeträge bekannt. Die Verpflegungspauschbeträge kann der Arbeitnehmer als Werbungskosten in der Einkommensteuererklärung absetzen oder der Arbeitgeber steuerfrei erstatten. Selbstständige können diese Beträge als Betriebsausgaben geltend machen. Die Übernachtungspauschbeträge dürfen seit 2008 nicht mehr als Werbungskosten… weiter »

18. Jan 2016, Rubrik: Steuerliches, Kommentare schreiben

Neuer Straßenname in Lützschena

Rathaus Lützschena

Der Ortschaftsrat der Ortschaft Lützschena-Stahmeln hat zwei Beschlüsse zur Umbenennung eines Teilstücks des Radefelder Wegs zwischen der Halleschen Straße und der Bahnstraße gefasst. Dieser Straßenabschnitt soll nun „Zur alten Brauerei“ heißen. Diese Beschlüsse wurden auf der Sitzung des Ortschaftsrates am 07.12.2015 unter Vorsitz der Ortsvorsteherin Margitta Ziegler gefasst. Der erste Beschluss betrifft die Umbenennung. Diese ist… weiter »

11. Jan 2016, Rubrik: Leipzig, Lützschena, Kommentare schreiben

© 2018 brs leipzig – büro recht steuern Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348