2020 brs leipzig – büro recht steuern

Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348

20. Schlossparkfest in Lützschena

Im Lützschenaer Schlosspark fand am Sonntag, dem 07. September 2014, das 20. Schlossparkfest statt. Dieses wurde vom Förderverein Auwaldstation und Schlosspark Lützschena e.V. und der Auwaldstation veranstaltet. Unterstützt wurde es vom Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln.

Eröffnet wurde das Schlossparkfest durch Freiherrn Speck von Sternburg und  Bürgermeister Heiko Rosenthal. Es fanden zahlreiche Schlossparkführungen statt. Geboten wurden Dudelsackspielen, Auftritte der Lützschenaer Sternchen, des Mit-Mach-Musik-Theaters mit dem Ensemble Zeitz und des Saxonia-Quartetts mit Swing-Klassikern und Musik aus Film und Fernsehen. Weiterhin fanden eine Vernissage von Gisela Steinkopf und die XII. Auengalerie statt. Abgerundet wurde das Schlossparkfest mit einem Freiluftgottesdienst der örtlichen Kirchgemeinde.  Zum Rahmenprogramm gehörten ein Trödelmarkt, Schauspinnen, Kreativ- und Spielangebote, Kinderreiten, Kinderschminken, Riesenseifenblasen, Bastelstraße, Raupe Nimmersatt, Glasgravur, Schauangeln, Fahrradregistrierung und Leierkastenmusik. Es wurde auch eine Imbissversorgung mit Kuchenbasar durchgeführt. Daneben konnte die Schlosskirche besichtigt werden. Es fand auch das Große Schlosspark-Quiz mit acht Fragen statt. Die Gewinner wurden kurz vor Ende des Festes ermittelt und erhielten unter anderem als Preise ein Vogelhäuschen, Honiggläser oder ein Buch über Maximilian Freiherr Speck von Sternburg.

 

Tags: ,

Autor: Karsten Fiedler am 8. Sep 2014 11:48, Rubrik: Leipzig, Lützschena,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL

Einen Kommentar schreiben

© 2020 brs leipzig – büro recht steuern Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348