2017 brs leipzig – büro recht steuern

Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348

Aktuell

Steuerklassenwahl für das Jahr 2018

Steuererklärung

Ehegatten oder Lebenspartner, die beide unbeschränkt steuerpflichtig sind und nicht dauernd getrennt leben, können für den Lohnsteuerabzug wählen, ob sie beide in die Steuerklasse IV eingeordnet werden wollen oder ob einer von ihnen (in der Regel der Höherverdienende) nach Steuerklasse III und der andere nach Steuerklasse V besteuert werden will. Die Steuerklassenkombination III/V ist so… weiter »

13. Dez 2017, Rubrik: Allgemein, Steuerliches, Kommentare schreiben

Geringwertige Wirtschaftsgüter – Computerprogramme

Büroarbeit

Geringwertige Wirtschaftsgüter sind abnutzbare bewegliche Güter des Anlagevermögens, die selbstständig nutzungsfähig sind und deren Anschaffungs- oder Herstellungskosten ab 2018 nicht mehr als 800 EUR ohne Umsatzsteuer betragen. Bisher lag diese Grenze bei 410 EUR. Sie können in voller Höhe sofort als Betriebsausgaben oder Werbungskosten in der Einkommensteuererklärung abgesetzt werden. Dabei sind Computerprogramme eigentlich keine abnutzbaren… weiter »

1. Dez 2017, Rubrik: Steuerliches, Kommentare schreiben

Ausstellung Speck von Sternburg im Staatsarchiv Leipzig

Schlosspark Lützschena

 Vom 13. November 2017 bis 31. Mai 2018 zeigt das Staatsarchiv Leipzig die Ausstellung „Maximilian Speck von Sternburg und seine Erben“  in der Schongauer Str. 1, Leipzig-Paunsdorf. Dabei ist die Familie Speck von Sternburg eng mit der Entwicklung von Lützschena verbunden. Die Eröffnung fand am 10. November 2017 im Beisein zahlreicher Mitglieder der Familie Speck von… weiter »

17. Nov 2017, Rubrik: Leipzig, Lützschena, Kommentare schreiben

So hat Lützschena-Stahmeln zum Bundestag gewählt

Bei der Wahl am 24.09.2017 zum Deutschen Bundestag wurde in Lützschena-Stahmeln mit folgendem Ergebnis gewählt. Als Wahlkreiskandidat wurde Jens Lehmann von der CDU gewählt, der auch in Lützschena-Stahmeln die meisten Erststimmen erhielt. Über die Landesliste wurde der Lützschenaer Christoph Neumann von der AfD gewählt.   Partei Erststimme in Prozent Zweitstimme in Prozent CDU 903 33,2… weiter »

10. Nov 2017, Rubrik: Leipzig, Lützschena, Kommentare schreiben

Erneute Schließung in Lützschena

Feldküche

In Lützschena ist im Oktober 2017 erneut eine Einrichtung geschlossen worden. Diesmal handelt es sich um die „Feldküche“  an der Ecke Hallesche Str. / An der Schäferei. Dieses Objekt war ein beliebter Treffpunkt eines Teils der Einwohnerschaft. Nicht bei allen Einwohnern war die „Feldküche“ beliebt und einige Wenige empfanden sie als Schandfleck. Aber für Andere war… weiter »

2. Nov 2017, Rubrik: Leipzig, Lützschena, Kommentare schreiben

Steuerzinsen bleiben vorerst hoch

Geldglas

Das Finanzgericht Münster hält den Steuerzinssatz von sechs Prozent pro Jahr noch für verfassungsgemäß. Eine vom Bund der Steuerzahler unterstützte Musterklage wurde damit in erster Instanz abgewiesen . Das Gericht hat die Revision zum Bundesfinanzhof ausdrücklich zugelassen und damit den Weg zum höchsten deutschen Steuergericht freigemacht. Der Bund der Steuerzahler wird gemeinsam mit den Klägern… weiter »

26. Okt 2017, Rubrik: Steuerliches, Kommentare schreiben

Lohnsteuer-Freibeträge für 2018 beantragen

Steuererklärung

Lohnsteuerzahler können beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt ab Oktober 2017 für den Lohnsteuerabzug 2018 einen Freibetrag beantragen. Durch den Freibetrag ermäßigt sich die Lohnsteuer, die der Arbeitgeber vom Arbeitslohn einbehalten muss. Ein Antrag lohnt sich zum Beispiel für Pendler mit erhöhten Werbungskosten, bei Mehraufwendungen für eine beruflich veranlasste doppelte Haushaltsführung oder bei Kinderbetreuungskosten. Alleinerziehende in Steuerklasse II… weiter »

4. Okt 2017, Rubrik: Steuerliches, Kommentare schreiben

Elektroautos steuerfrei aufladen und 10 Jahre keine Kfz-Steuer zahlen

PKW

Wer sich ein reines Elektrofahrzeug zulegt, wird zehn Jahre statt nur fünf Jahre (wie bis 2016) von der Kraftfahrzeugsteuer befreit. Das gilt für Modelle, die in der Zeit vom 18.05.2011 bis zum 31.12.2020 erstmals zugelassen wurden bzw. werden. Die zehnjährige Kfz-Steuerbefreiung gilt auch für Fahrzeuge, die zwischen dem 18.05.2016 und dem 31.12.2020 verkehrsrechtlich genehmigt zu… weiter »

28. Sep 2017, Rubrik: Steuerliches, Kommentare schreiben

Familienarchiv Speck von Sternburg ist erschlossen

Schlosspark Lützschena

Die Familie Speck von Sternburg ist eng mit der Entwicklung von Lützschena verbunden. Deren Familienarchiv wurde 2015 von Wolf-Dietrich Freiherr Speck von Sternburg an das Sächsische Staatsarchiv als Depositum auf der Grundlage eines Archivvertrags übergeben. Hier ist es als Bestand 22382 Familienarchiv Speck von Sternburg den zahlreichen Nachlässen von Familien und Einzelpersonen zugeordnet. Dieser Archivbestand… weiter »

15. Sep 2017, Rubrik: Allgemein, Lützschena, Kommentare schreiben

Arbeitserleichterungen für sächsische Strafgerichte durch digitale Schnittstelle

Tastatut

Der Name des Angeschuldigten, Namen und Anschriften aller Zeugen, der Tatvorwurf – immer wenn Staatsanwälte Anklage erhoben, begann in den Geschäftsstellen der Strafgerichte das große Tippen. Denn sämtliche Namen und weitere Verfahrensdaten mussten manuell erneut elektronisch erfasst werden. Der Grund: Wie in allen anderen Bundesländern auch nutzen Staatsanwälte und Richter unterschiedliche IT-Fachprogramme. Und die konnten… weiter »

23. Aug 2017, Rubrik: Rechtliches, Kommentare schreiben

© 2017 brs leipzig – büro recht steuern Rechtsanwalt Karsten Fiedler Telefon: +49 341 91027348